Veranstaltungen in Saarbrücken

Die Saar-Metropole bietet reichlich Gelegenheit, das kulturelle Leben zu feiern – und das für alle Altersgruppen und Vorlieben. Einige Beispiele zeigen, dass die Stadt auch sehr viel vom Leben und Leben lassen der französichen Nachbarn versteht.  

Mehr
Weniger

Veranstaltungen

Das bunteste Festival der Welt kommt auch 2022 wieder nach Saarbrücken. Tausende Menschen treffen sich hier, um beim Holi Festival – das auch unter dem Namen „Farbgefühle“ läuft – die Welt ein Stück bunter zu machen. Das Besondere dabei ist, dass Kleidung und Gesichter beim Festival neue Farben bekommen. Stündlich wird in einem „Big Throw“ buntes Pulver in die Luft geworfen, welches die Teilnehmer mit bunten Farben einfärbt. Nationale und internationale DJ’s heizen dabei die Stimmung an und verwandeln die Menge in ein bunt-fröhlich feierndes Menschenmeer. Weiße Kleidung wird empfohlen, um die Wirkung der Farben zu verstärken.

 

Eine Welt zum Träumen und Entspannen für die ganze Familie, das verspricht der Mittelaltermarkt Saarbrücken, welcher auch als Phantasie- und Mittelaltertage bekannt ist. Mit Shows, mittelalterlichem Klamauk und vielen kulinarischen Angeboten wird hier Unterhaltung, Spaß und Geselligkeit geboten.

 

Aus den Trümmerwüsten und Schutthalden des Zweiten Weltkriegs wurde im Lauf der Jahre auf dem Gelände des einstigen Kohlehafens der Stadt der Bürgerpark Saarbrücken gestaltet, korrekt „Bürgerpark Hafeninsel“ genannt. Er dient den Einheimischen als vielfältig nutzbares Freizeitgelände mit einer Gesamtfläche von neun Hektar. Aus ehemaligen Schienenstücken und alten Fundamenten entstand ein typisch postmoderner Park. In 1989 wurde er mit dem Landschaftsarchitekturpreis des Bund Deutscher Landschaftsarchitekten ausgezeichnet. Um die Aufenthaltsqualität zu erhöhen, plant die Stadt eine Weiterentwicklung mit verbesserten Zugängen und mehr Kinder-, Spiel-, Sport-, und Gastronomieangeboten. 

Mehr
Weniger
Farbfestival
Mittelaltermarkt
Bürgerpark Saarbrücken