Hotels in Karlsruhe

Karlsruhe – badischer Wohlfühlort und lebendige Kulturmetropole mit langer Tradition

„Daag“ aus Karlsruhe – das ist die badische Variante des hochdeutschen „Guten Tag“. Man hört diesen Gruß an fast jeder Straßenecke der ehemaligen Residenzstadt Badens. Karlsruhe liegt zwischen Schwarzwald, Vogesen und Pfälzerwald inmitten der wunderschönen Rheinebene und ist zudem die bedeutendste Kulturmetropole der Region. Auf Wunsch von Markgraf Karl Wilhelm von Baden-Durlach wurde sie im 18. Jahrhundert in Form eines Fächers in symmetrischer Anordnung im barocken Stil geplant und erbaut. Diese Art von Stadtplanung kennt man heute noch von großen US-Metropolen wie New York oder Washington. Neben der Stadtgeschichte hat Karlsruhe noch viel mehr Sehenswertes in petto. Vertiefen Sie Ihr Wissen über Karlsruhe – wir zeigen Ihnen die wichtigsten Stationen für Ihren Städtetrip.

Mehr
Weniger

Unsere Hotels in Karlsruhe

Durchschnittliche Gästebewertung:
Basierend auf Bewertungen

Anzeige der Karte nicht möglich

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Internet Explorer aktualisieren

  ► Alle Standorte in Deutschland

   Logo
Unser Premier Inn Hotel in Karlsruhe – checken Sie ein und entdecken Sie die vielen Gesichter der ehemaligen badischen Residenzstadt

Unser Premier Inn Hotel in Karlsruhe – checken Sie ein und entdecken Sie die vielen Gesichter der ehemaligen badischen Residenzstadt

Unser Premier Inn Karlsruhe City liegt direkt am Wasserturm im Bereich des Hauptbahnhofs Süd. Dieser Standort erleichtert Ihnen die Anreise und egal ob Städtetrip, Geschäftsreise oder Wochenendausflug – Sie erreichen von hier aus schnell und unkompliziert alle Hotspots der Stadt. Die komfortablen Zimmer und der garantiert traumhaft gute Schlaf in unseren Betten bieten Ihnen zudem ausreichend Regeneration. Nach Ihrem Trip durch die symmetrischen Raster der Fächerstadt heißt Sie unsere Hotelbar willkommen. Hier können Sie entspannt das Erlebte sacken lassen und einen erlesenen Wein aus dem Staatsweingut Karlsruhe-Durlach genießen.

Mehr
Weniger

Entdecken Sie den malerischen Stadtteil Durlach und weitere Top-Sehenswürdigkeiten wie den Turmberg oder das Karlsruher Schloss

Von Residenzstadt für badische Adlige zur „Residenz des Rechts“ – Karlsruhe beheimatet den Bundesgerichtshof, das höchste Gericht in Deutschland, und ist so Symbol für den modernen, demokratischen Rechtsstaat Deutschland. Geschichtsinteressierte für die Rechtshistorie unseres Landes können hier eines der vielen Museen der Stadt besuchen.

 

Ein Muss auf der To-do-Liste in Karlsruhe ist ein Abstecher in das pittoreske Durlach. Lassen Sie sich durch die eng-schlängelnden Gassen bis zum malerischen Marktplatz treiben und besichtigen Sie die alte Stadtmauer. Der östliche Stadtteil gilt als „Mutter der Stadt“, da er urkundlich älter als Karlsruhe selbst ist. Von dort aus können Sie zudem ein weiteres Highlight erkunden: den Turmberg. Wer die 256 Meter nicht zu Fuß nehmen will, sollte mit der Turmbergbahn fahren. Die älteste Stadtseilbahn Deutschlands ist eigentlich schon eine weitere Sehenswürdigkeit und bringt Sie sicher über 100 Höhenmeter zum Aussichtspunkt des Bergs. Hier haben Sie einen traumhaften Ausblick über die Stadt bis hin zu den Gipfeln des Schwarzwaldes.

 

Wie eingangs erwähnt, ist Karlsruhe auch eine Stadt der Museen. Besuchen Sie unter anderem das ZKM Karlsruhe: Hier vereint sich die Kunst aller Medien und Genres in einem Museum, das wirklich seinesgleichen sucht. Erleben Sie die Raumkünste wie Skulptur, Fotografie und Malerei und die Zeitkünste wie Musik, Tanz, Theater, Video und Performance in einzigartiger Art und Weise. Da wäre noch das Naturkundemuseum, das mit seinen außergewöhnlichen Dauerausstellungen, Sonderausstellungen und im Vivarium mit exotischen Tieren seine Besucher:innen anlockt. Die Kunsthalle in Karlsruhe gilt zudem in Kenner-Kreisen als Must-see. Hier sind wichtige Werke von großen Künstlern wie Rembrandt, Cézanne und Richter ausgestellt.

 

Karlsruhe ist auch eine Stadt der Natur. Naturfreunde freuen sich über reichlich Wanderwege und kulturhistorische Landschaften. Eine dieser Attraktionen ist der Baumwipfelpfad in Bad Wildbad. Hier erwartet Sie ein 40 Meter hoher Aussichtsturm, der über einen Steg erreichbar ist. Folgen Sie dem spiralförmigen Turm über die Wipfel der umliegenden Wälder und belohnen Sie sich mit einem atemberaubenden Ausblick. Das Schloss Eberstein thront seit nunmehr 700 Jahren über dem Murgtal. Hier können Sie Ihre Wandertour unterbrechen und sich in der früheren Ritterburg bei einer Weinverkostung leckere Spezialitäten der badischen Küche reichen lassen.

 

Für weitere Inspirationen zu einem unvergesslichen Trip in die badische Kulturhauptstadt besuchen Sie einfach unseren Reiseführer für Karlsruhe.

Mehr
Weniger

FAQs

Was gibt es im Zoo Karlsruhe zu sehen?

Im Zoologischen Stadtgarten Karlsruhe können Sie die Tierwelt hautnah im Streichelzoo entdecken oder sich eine der spektakulären Showfütterungen anschauen. Weitere Infos zum Karlsruher Zoo sowie die Preise der Tickets finden Sie hier.

Mehr
Weniger

Welche Restaurants in Karlsruhe sind besonders beliebt?

In Karlsruhe gibt es viele beliebte Restaurants. Das Aposto Karlsruhe, das Kesselhaus Karlsruhe und das Vogelbräu Durlach sind nur einige davon. Eine Übersicht der beliebtesten Restaurants sowie einen kleinen Geheimtipp finden Sie in unserem Karlsruhe Reiseführer.

Mehr
Weniger

Welche Sehenswürdigkeiten muss man in Karlsruhe besucht haben?

Bei Ihrem Aufenthalt in Karlsruhe sollten Sie unbedingt den Bundesgerichtshof, das Schloss Karlsruhe, den Turmberg sowie die Turmbergbahn besichtigen. Außerdem hat Karlsruhe eine Vielzahl an Museen zu bieten, welche ebenfalls einen Besuch wert sind. Eine Übersicht der Museen finden Sie in unserem Reiseführer unter der Kategorie Sehenswürdigkeiten & Museen in Karlsruhe. 

Mehr
Weniger

Wo kann man in Karlsruhe gut baden gehen?

Karlsruhe ist bekannt für seine vielen Schwimmbäder. Besonders beliebt ist das Erlebnisbad Europabad. Dort können Sie die sechs spektakulären Rutschen erkunden, oder einen entspannten Tag im Spa oder der Sauna verbringen. Ebenfalls ein bekanntes Ausflugsziel ist das Fächerbad Karlsruhe oder das Vierordtbad Karlsruhe.

Mehr
Weniger

Was ist typisch Karlsruhe?

Typisch für Karlsruhe sind insbesondere die fächerförmig angeordneten Straßen, weshalb Karlsruhe auch als „Fächerstadt“ bekannt ist. Ebenfalls besonders an Karlsruhe sind die Pyramide auf dem Marktplatz, das Ettinger Tor und das ZKM.

Mehr
Weniger

Alles Premium. Außer der Preis. - Lernen Sie uns kennen!

Bett-Symbol

Erstklassige Zimmer

Komfortable Doppelzimmer, funktionale Familienzimmer oder geräumig und barriefrei? Sie haben freie Wahl - super bequeme Betten immer inklusive.

Mehr
Weniger
Euro-Symbol

Flexible Buchung

Wir wissen, dass Reisepläne sich ändern können, deshalb bieten wir Ihnen bei frühzeitiger Buchung Tarife mit flexiblen Stornierungsoptionen an.

Mehr
Weniger
Zzz-Symbol

Traumhaft guter Schlaf

Wir sind Experten - vor allem wenn es um Ihren Schlaf geht. Genießen Sie besten Komfort in jedem unserer Premier Inn Hotels. So schlafen Sie traumhaft gut!

Mehr
Weniger
Familien-Symbol

Traumhaft familienfreundlich

Kinder übernachten und essen nicht nur gratis, unsere Familienzimmer bieten Platz für buchstäblich alle (auch für Lieblingsteddybären).

Mehr
Weniger
Desinfektionsspray-Symbol

Zimmerreinigung auf Wunsch

Unterstützen Sie unsere Nachhaltigkeitsinitiative "Force for Good", um Ressourcen zu schonen und die Umwelt zu schützen.

Mehr
Weniger
Besteck-Symbol

Essen für Genießer

Guten Appetit! Genießen Sie am Morgen ein leckeres Frühstück oder eine Kleinigkeit am Abend in unseren hauseigenen Restaurants und einen Drink an der Bar.

Mehr
Weniger
WLAN-Symbol

Gratis WLAN

Bei Premier Inn geht Ihr Internetzugang aufs Haus. Ohne Zeitlimit, in allen Zimmern. Einfach das “Premier Inn Free WiFi“ auswählen und lossurfen.

Mehr
Weniger
Landkarten-Symbol

Wir sind überall

Wir erobern Deutschland! Wählen Sie aus über 50 Hotels Ihr #Lieblingshotel für einen traumhaften Aufenthalt. Wir freuen uns auf weitere Neueröffnungen.

Mehr
Weniger