Theater in Stuttgart

Stuttgart hat eine blühende Unterhaltungsszene. Teil des Kulturangebotes sind auch Theater und Oper:

Mehr
Weniger

Theaterhaus Stuttgart

Ein buntes Programm aus Konzerten, Comedy, Festivals und anderen Shows erwartet Sie im Theaterhaus in Stuttgarts Norden. Die fast 1.000 Veranstaltungen im Jahr besuchen über 300.000 Menschen. Damit ist das Theaterhaus in Stuttgart die bestbesuchte Location seiner Art in Deutschland. Sie fahren am besten mit der U-Bahn zur Haltestelle Prag-Sattel oder Maybachstraße und schon sind Sie da.

Mehr
Weniger
Theater in Stuttgart

Theater in Stuttgart

Mehr
Weniger
Musikalische Highlights

Musikalische Highlights

Mehr
Weniger
Bunte Bühnenshows

Bunte Bühnenshows

Mehr
Weniger

Staatstheater Stuttgart

Die Staatstheater Stuttgart bieten mit ihren drei Sparten Staatsoper Stuttgart, Stuttgarter Ballett und Schauspiel Stuttgart ein hervorragendes Kulturprogramm. Die Hauptspielstätten befinden sich im Schlossgarten. Seit 2001 heißt das Große Haus Opernhaus und das Kleine Haus Schauspielhaus. Das historische Gebäude des international renommierten Kulturhauses direkt neben dem Landtag ist das größte Haus mit drei Sparten weltweit. Fast eine halbe Million Menschen besuchen pro Jahr die Vorstellungen der Württembergischen Staatstheater.

Mehr
Weniger

Oper in Stuttgart

Das Staatsorchester Stuttgart ist das Herzstück und Haus- und Hoforchester der Staatsoper Stuttgart. Es besteht seit über 425 Jahren und zählt damit zu den ältesten Orchestern der Welt. Im wunderschönen Littmann-Bau mit seiner beeindruckenden Fassade können 1.400 Zuschauer Platz nehmen. Neben klassischen Opernaufführungen finden hier Veranstaltungen wie Sitzkissenkonzerte, Musikveranstaltungen für Kinder und Führungen statt.

Mehr
Weniger

Schauspiel Stuttgart

Das Schauspielhaus im oberen Schlossgarten, ehemals Kleines Haus, ist ebenfalls Teil der Staatstheater Stuttgart. Die international renommierten Schauspieler spielen hier regelmäßig vor 800 Besuchern.

Mehr
Weniger

Das Theaterschiff Stuttgart

Eine Unterhaltungserfahrung der besonderen Art sammeln Sie auf dem Theaterschiff. 156 Gäste finden an Bord der „Frauenlob“ in 16 aufsteigenden Sitzreihen Platz. Sechs komödiantische Eigenproduktionen kommen jedes Jahr auf die „Planken, die die Welt bedeuten“.

Mehr
Weniger

Varieté in Stuttgart

Für Varieté in Stuttgart steht der Friedrichsbau. 2014 zog das Theater aus der Innenstadt auf den Stuttgarter Pragsattel. 280 Zuschauer an elegant eingedeckten Tischen genießen vorzüglich zubereitete Speisen und lassen sich in eine Welt entführen aus Artistik und Comedy, Akrobatik und Zauberkunst.

Mehr
Weniger

Weitere Theater Stuttgarts

Auch kleinere Produktionen haben in der Schwabenmetropole ihren Reiz, die „Schauspielbühnen“ zum Beispiel: Das Alte Schauspielhaus Stuttgart – nicht zu verwechseln mit dem Schauspiel der Staatstheater – und die Komödie im Marquardt begeistern ihr Publikum. Die Spielstätte des Theaters der Altstadt Stuttgart bietet 187 Gästen Platz: Hier werden zeitgenössisch-kritische Stücke aufgeführt. Das Stuttgarter Renitenztheater ist die älteste Kabarett-Bühne der Schwabenmetropole. National und international bekannte Künstler bringen 250 Besucher hier regelmäßig zum Lachen und Nachdenken. Tagsüber Zoo, abends Theater? Das Wilhelma Theater Stuttgart, direkt neben dem Haupteingang des zoologisch-botanischen Gartens, bietet an ca. 200 Abenden pro Jahr Programm. Bis zu 350 Theaterfans kommen hier meist in den Genuss von Aufführungen der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart.

Mehr
Weniger