Theater und Veranstaltungen in Heidelberg

Die Universitäts- und Kulturstadt Heidelberg wäre unvollständig, gäbe es nicht auch ein reichhaltiges Unterhaltungsangebot. Insbesondere die über 30.000 Studenten sind ausschlaggebend für den ortsansässigen Kulturbetrieb. Es ist hier nicht schwer, zu jeder Tageszeit das passende Programm zu finden: Theater oder andere Events. Die interessantesten Tipps haben wir hier für Sie aufgeführt. Für Kinofreunde haben wir die Kino Highlights in einer eigenen Kategorie zusammengestellt.

Mehr
Weniger

Theater in Heidelberg

Selbstverständlich verfügt die Kulturstadt Heidelberg auch über ein eigenes Theatergebäude. Das Theater Heidelberg wurde Mitte des 19. Jahrhunderts in einem spätklassizistischen Stil erbaut und ist heute ein Mehrzweckgebäude für Theater-, Tanz- und Musikveranstaltungen. Den aktuellen Spielplan können Sie hier einsehen. 

 

Das Zimmertheater Heidelberg ist eine seit der Nachkriegszeit in Heidelberg etablierte Theaterinstitution. Es liegt inmitten der Altstadt und spielt mit seinen 90 Sitzplätzen hauptsächlich zeitgenössische Inszenierungen, die in der Regel immer schnell ausgebucht sind. Eine klare Empfehlung für einen gelungenen Theaterabend!

Mehr
Weniger
Theater in der Stadt

Theater in der Stadt

Mehr
Weniger
Kongresshaus

Kongresshaus

Mehr
Weniger
Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt

Mehr
Weniger

Veranstaltungen in Heidelberg

In den umgebauten Lagerhallen des ehemaligen Heidelberger Güterbahnhofs ist das Veranstaltungshaus Halle02 Heidelberg beheimatet. In den im stylischen Industrielook gestalteten Räumen finden regelmäßig Partys, Konzerte und Tanzveranstaltungen statt. 

 

Dem transatlantischen Dialog zwischen Deutschland und Amerika ist das DAI Heidelberg gewidmet, wobei die Abkürzung DAI für „Deutsch-Amerikanisches Institut Heidelberg“ steht. Unter dem Motto „Ort des freien Geistes“ liegt der Schwerpunkt der kulturbildnerischen Veranstaltungen hier auf Wissenschaft, Literatur und Politik.

 

Unmittelbar am Neckarufer der Altstadt finden Sie die Stadthalle Heidelberg. Das imposante Gebäude aus rotem Sandstein verbindet architektonische Elemente der Gründerzeit, der Renaissance und des Jugendstils. Es wurde 1803 von der Bürgerschaft als Versammlungs- und Festgebäude erbaut. Herzstück ist der Große Saal, in dem prachtvolle Jugendstil-Ornamente und Malereien ein festliches Ambiente schaffen.   

 

Umgeben von der malerischen Kulisse der Heidelberger Altstadt wirkt der Heidelberger Weihnachtsmarkt noch romantischer als anderswo. Die rund 140 Buden verteilen sich auf den verschiedenen Plätzen der Altstadt und versetzen die Stadt in eine märchenhafte Weihnachtsstimmung. Der adventliche Bummel durch die Budengassen wird zu einem sinnlichen Erlebnis, das mit Bratwurst und Glühwein noch gesteigert wird.  

 

Der Heidelberger Herbst ist ein weit über die Stadtgrenzen hinaus bekanntes Straßenfest, das jedes Jahr im September an die 100.000 Besucher in die Stadt lockt. An dem Festwochenende beleben zahlreiche Stände die Gassen und Marktplätze der Altstadt. Zudem haben die Geschäfte an dem betreffenden Wochenende ganztägig geöffnet.

 

Ganz anders präsentiert sich der Heidelberger Frühling. Jährlich im März und April steht die Stadt ganz im Zeichen der klassischen Musik. International bekannte Interpreten, Orchester und Ensembles geben sich in der Stadt ein Stelldichein und erfreuen tausende Besucher mit Werken der Klassik. 

 

Die Heidelberger Schlossruine stellt die malerische Kulisse der bekannten Schlossfestspiele Heidelberg dar, ein jährlich im Juni und August stattfindendes Festival mit erlesenen Theater- und Konzertveranstaltungen. Das vom Theater und Orchester Heidelberg veranstaltete Programm findet in der Regel im Frühsommer statt.

 

Ein Augen-, Ohren und Gaumenschmaus der Extraklasse erleben Sie beim Wintervarieté Heidelberg am Tiergartenbad. In der 3-stündigen Show faszinieren international renommierte Künstler visuell und musikalisch die Zuschauer. Die Veranstaltungen finden immer zwischen Ende November bis Mitte Januar des Folgejahres statt. Gönnen Sie sich dieses Vergnügen! Und buchen Sie rechtzeitig, denn die Karten sind immer schnell ausverkauft. 

Mehr
Weniger