Weihnachten in Düsseldorf

Düsseldorf lockt jedes Jahr zur Adventszeit mit verschiedenen Weihnachtsmärkten in der Altstadt und der Innenstadt zahlreiche Besucher aus Deutschland und Europa an. Jeder Markt hat seinen eigenen Charme. Wenn Ihnen die Auswahl schwerfällt, können Sie sich auf diesen Seiten Ihre Lieblingsmärkte vorab auswählen.

Mehr
Weniger

Weihnachtsmarkt in Düsseldorf

Ein großes Riesenrad ist das Wahrzeichen des Weihnachtsmarkts auf dem Burgplatz und lässt die ganze Familie das weihnachtliche Geschehen der Stadt aus der Vogelperspektive erleben. Der Weihnachtsmarkt am Marktplatz vor dem historischen Rathaus begeistert mit kreativem Kunsthandwerk. Auf der Flinger Straße wird die Glühwein-Pyramide zum beliebten Treffpunkt. Festlich geht es auf dem Engelchen-Markt auf dem Heinrich-Heine-Platz zu, indes sorgen schmucke Buden auf dem Schadowplatz trotz hoher Besucherzahlen für eine heimelige Atmosphäre. Von der Dachterrasse des Dreischeibenhauses haben Sie am Wochenende einen perfekten Blick auf die Eisbahn am Kö-Bogen. Wenn es Ihre Zeit zulässt, schlendern Sie einfach von einem Markt zum nächsten und finden heraus, wo es den besten Glühwein oder die beste Bratwurst gibt. 

Mehr
Weniger
Burgplatz

Burgplatz

Mehr
Weniger
Weihnachtsstimmung

Weihnachtsstimmung

Mehr
Weniger
Rathaus

Rathaus

Mehr
Weniger

Weihnachtssingen in Düsseldorf

Andächtig und musikalisch geht es beim alljährlichen Düsseldorfer Weihnachtssingen in der Düsseldorfer Tonhalle zu. Wenn sich unter dem gläsernen Kuppeldach der Sternenhimmel von seiner besten Seite zeigt und der Publikumschor Düsseldorf bekannte klassische Weihnachtsstücke zum Besten gibt, sind Sie zum spontanen Mitsingen eingeladen. „Alle Jahre wieder…“

Mehr
Weniger