Veranstaltungen in Düsseldorf

Mit einem abwechslungsreichen Programm das ganze Jahr über aus allen Genres der Unterhaltungsbranche präsentiert sich der Veranstaltungskalender der Kunst- und Kulturstadt Düsseldorf. Beim Düsseldorfer Tourismusverband finden Sie auf dieser Seite einen Online Veranstaltungskalender inklusive Suchfunktionen und bekommen somit die aktuellen Veranstaltungen auf einen Blick geliefert. Die beliebten Dauerbrenner-Events haben wir im Folgenden für Sie zusammengefasst: 

Mehr
Weniger

Events in Düsseldorf

Düsseldorf gilt nicht umsonst als „Japans Hauptstadt am Rhein“, lebt doch inzwischen ein Viertel der in Deutschland lebenden Japaner hier. Einmal im Jahr verwandelt sich zum Japantag Düsseldorf die gesamte Rheinuferpromenade in ein rauschendes Fest der deutsch-japanischen Freundschaft. Bis zu 600.000 Besucher erleben bei Konzerten japanischer Künstler, Kimono-Anproben, japanischem Essen und vielem mehr die japanische Kultur. Zum Abschluss präsentiert ein extra aus Japan angereister Pyrotechniker den Zuschauern ein fulminantes Feuerwerk.

 

Parlez-vous français? Fromage, Baguette, Champagner und Chansons können Sie im Juli beim Düsseldorfer Frankreichfest genießen. Zu Ehren unseres Nachbarlandes feiert die frankophile Gemeinschaft seit 2001 in der Düsseldorfer Altstadt den französischen Nationalfeiertag. Schlendern Sie über den original französischen Markt oder versuchen Sie sich im Boulespiel und erleben Sie das französische „savoir-vivre“. Vive la France!

 

Etwas südlich von Düsseldorf umgeben von einer wunderschönen Parkanlage am Rhein liegt Schloss Benrath – die Kulisse allein ist schon märchenhaft. Getoppt wird das jedes Jahr im August zum Lichterfest, wenn sich das Schloss Benrath in ein funkelndes Paradies aus Lichtern, Wasserspielen, Picknick unter freiem Himmel zu musikalischen Klängen des Düsseldorfer Symphonieorchesters verwandelt. Übrigens, wenn Sie sich für die Düsseldorfer Symphoniker oder andere Musik- oder Theater-Veranstaltungen interessieren, schauen Sie mal hier rein.

 

Ganze 19 Tage lang feiern die Düsseldorfer zu Herbstbeginn die Kunst- und Kulturszene. Das düsseldorf festival! ist ein großes Fest, offen für alle und alles. Von Musik und Tanz bis Theater und Zirkus präsentieren sowohl internationale Star-Ensembles als auch Newcomer und regionale Künstler den Besuchern ein facettenreiches und außergewöhnliches Programm. Ein großes Zelt auf dem Burgplatz, Galerien, Museen, Kirchen und Industrieräume der Düsseldorfer Altstadt werden als Spielstätten genutzt. Sie werden die Innenstadt nicht wiedererkennen. 

 

Fans der elektronischen Musik kommen beim World Club Dome Düsseldorf ins Schwitzen – egal ob Winter- oder Summer Edition. Drei Tage lang stehen international gefeierte DJ-Stars an den Turntables und bringen die Menge zum Tanzen und Toben. Die BigCityBeats Familie begeistert mit ihrer World Club Dome Tour seit Jahren die Clubszene und lässt sich für die Fans immer wieder neue, außergewöhnliche Ideen einfallen. 

 

Wer es lieber zünftig mag, der sollte sich im September/Oktober das Rheinische Oktoberfest Düsseldorf/Neuss auf dem Rennbahn Park Neuss nicht entgehen lassen. Hier erleben Sie bei Brezn, Weißwurst und süffigem Fassbier bayerische Lebensfreude am Rhein. Natürlich sorgen bekannte Schlagerstars wie DJ Ötzi, Mickie Krause & Co. für die passende musikalische Unterhaltung. Also ab ins Dirndl oder in die Lederhose und ein Prosit der Gemütlichkeit, wenn es wieder heißt: O’zapft is!

 

Lecker wird es im November auf der eat and STYLE Düsseldorf – ein Festival für leidenschaftliche Foodies, also alle, die gerne und vor allem gerne gut essen. Auf dem Areal Böhler an der Hansaallee können Sie in verschiedenen Themenwelten nach Herzenslust schlemmen, alles über die neuesten Trends wie Levante-Küche oder Healthy Hedonism erfahren oder sich einfach durch die duftenden Gänge treiben lassen. Und nach dem Besuch werden Sie bestimmt wieder regelmäßiger zu Hause an den Herdplatten stehen, wetten?

 

Um die angefutterten Kalorien wieder abzutrainieren, haben Sie mit dem Metro Marathon Düsseldorf Ende April gleich das perfekte Ziel vor Augen. Egal ob Marathon, Halbmarathon, Firmenstaffel oder Kids-Cup, der Weg ist das Ziel. Und der führt Sie als Teilnehmer durch die schönsten Stadtteile Düsseldorfs vorbei an den beliebten Wahrzeichen der Stadt, frenetisch angefeuert von einem tollen Publikum. Als Zuschauer haben Sie an der Rheinuferpromenade den besten Blick auf teils spektakuläre Zieleinläufe. 

 

Da die Winter im Rheinland meist eher milde ausfallen und Weiher oder Seen immer seltener zu einer befahrbaren, sicheren Eisfläche zufrieren, ist das Eislaufen in Düsseldorf in der Regel auf die Eishallen beschränkt. Und davon stehen den Düsseldorfern gleich mehrere zur Auswahl, wie Sie hier nachlesen können. 

 

Stilvoll dinieren und dabei auf unterhaltsame Weise zusammen mit anderen Gästen einem Mörder auf die Schliche kommen? Klar, es geht um ein Krimidinner, die in Düsseldorf nicht selten Wochen im Voraus ausverkauft sind. Das Düsseldorfer Templum oder das Steigenberger Hotel sind einige der „Tatorte“, die den Rahmen für eine spannende Crime-Story bilden. Tickets können Sie sich z.B. hier sichern.

Mehr
Weniger
Rheinkirmes

Rheinkirmes

Mehr
Weniger
Düsseldorfer Karneval

Düsseldorfer Karneval

Mehr
Weniger
Japantag

Japantag

Mehr
Weniger

Düsseldorfer Kirmes

Die Rheinkirmes Düsseldorf zählt zu den größten Volksfesten am Rhein und zieht im Sommer zehn Tage lang rund vier Millionen Besucher an. Die Festwiese im linksrheinischen Stadtteil Oberkassel wird zum riesigen Vergnügungspark für die ganze Familie. Wer schwindelfrei ist oder einfach den ultimativen Adrenalinkick sucht, sollte die Olympia-Looping Achterbahn mit gleich fünf Loopings testen. Die Großen gruseln sich in verschiedenen Geisterbahnen, während die Kleinen sicherlich bei Willy der Wurm oder zahlreichen anderen Familienfahrgeschäften besser aufgehoben sind. Wir wünschen viel Vergnügen!

Mehr
Weniger

Der Düsseldorfer Karneval

Düsseldorf ist neben Köln und Mainz eine der drei Hochburgen des rheinischen Karnevals. Die 5. Jahreszeit wird am 11.11. um 11.11 Uhr mit dem Erwachen des Hoppeditz, dem Düsseldorfer Erzschelm, eingeläutet und erlebt ihren Höhepunkt von Weiberfastnacht über Rosenmontag bis zur feierlichen Beerdigung des Hoppeditz am Aschermittwoch. Aushängeschild auf dem Veranstaltungskalender ist sicherlich der Düsseldorfer Rosenmontagszug, der sich mit aufwändig gestalteten Motivwagen durch die Innenstadt schlängelt. Inzwischen weltberühmt sind die politischen Themenwagen von Satiriker Jacques Tilly. Alle Veranstaltungen der 5. Jahreszeit finden Sie hier.

 

Sie suchen noch nach einem originellen Karnevalskostüm? Schauen Sie einfach in einem Karnevalsladen in Düsseldorf, z.B. beim Karnevalswierts oder Deiters vorbei und schlüpfen Sie in Ihre Lieblingsrolle. „Düsseldorf – HELAU!“

Mehr
Weniger