Restaurants in Nürnberg

Blaue Zipfel, Stadtwurst mit Musik, Nürnberger Gwerch: Beim Essen geht es in Nürnberg um die Wurst. Bei Rostbratwürstchen und Co. läuft Ihnen das Wasser im Mund zusammen? Dazu ein Bier? Nürnberg ist auch für die Braukunst bekannt. Welche Lokalitäten einen Besuch wert sind und was diese zu bieten haben, erfahren Sie hier.

Mehr
Weniger

Mehr als nur Rostbratwurst: unsere Restaurantempfehlungen für Nürnberg

Wenn Sie Sushi mögen, sollten Sie in jedem Fall das Kokoro ausprobieren. Das japanische Restaurant in der Innenstadt überzeugt durch hervorragende Speisen und schönes Ambiente. Im Sommer kann man auch draußen sitzen. Da es zu den gefragteren Lokalitäten in Nürnberg gehört, ist eine Reservierung empfehlenswert.

 

Direkt an der Pegnitz liegt das KonTiki, ein polynesisches Restaurant. In entspannter Südsee-Atmosphäre werden Salate, Steaks und Fisch serviert. Insbesondere die Cocktails machen von sich reden. Fazit: Hier lässt sich ein gemütlicher Abend verbringen!

 

Im Würzhaus werden fränkische Gerichte auf gehobenem Niveau serviert. Vor allem die liebevolle Präsentation der Speisen fällt auf. Wer zum Essen einen guten Wein genießen möchte, wird hier ganz bestimmt nicht enttäuscht. Auch für eine Auswahl an veganen und glutenfreien Alternativen ist gesorgt.

 

Wer gerne einen kulinarischen Abend am Wasser verbringt, für den ist das Bootshaus die geeignete Location. Das Restaurant zeichnet sich durch seine einzigartige Lage direkt am Dutzendteich sowie gutes Essen aus. Und wem es im Laufe des Abends doch etwas kühl werden sollte, der kann sich drinnen am Kamin aufwärmen.

 

Wenn Sie schon immer mal ein 6-Gänge-Menü von einem Sternekoch probieren wollten, sollten Sie das Imperial in Nürnberg besuchen. Das stilvolle Restaurant wird vom Fernsehkoch Alexander Herrmann geleitet. Es bietet neben exzellenten Speisen auch eine offene Showküche. Im Sommer empfiehlt es sich, der Dachterrasse einen Besuch abzustatten.

 

Ein weiterer Tipp für alle, die gutes Sushi mögen: Im CoDung werden japanische und vietnamesische Leckereien schön angerichtet serviert. Die Auswahl ist groß und das Essen einfach nur lecker. Auch hier gilt: Vorab reservieren ist Pflicht!

 

Im Five Diner kommen Burger-Liebhaber voll auf ihre Kosten. Die Portionen sind groß – hier braucht niemand hungrig nach Hause zu gehen. Auch der vegetarische Burger lässt keine Wünsche offen. Und wer ein reichhaltiges Frühstück schätzt oder gerne leckere Cocktails schlürft, wird hier ebenfalls fündig.

 

Riesige Pizzen aus dem Holzofen – dafür steht das La Commedia. Die italienische Pizzeria wurde bereits 1986 in Nürnberg eröffnet und bietet auch glutenfreie Varianten an. Dank der ruhigen Lage kann man im Sommer auch draußen einen gemütlichen Abend verbringen. Tipp: Reservieren Sie vorab, um auf der sicheren Seite zu sein!

 

Wer auf gutes Fleisch steht, der kommt am Goldenen Pudel nicht vorbei. Das gehobene Steakhaus bietet seinen Besuchern fantastische Fleisch- und Fischspezialitäten. Wenn Sie möchten, können Sie sogar bei der Zubereitung zusehen. Die leckeren Drinks an der Bar runden das Gesamterlebnis ab.

 

Für alle, die gerne ein indisches Restaurant besuchen möchten, stellt LeBar eine lohnenswerte Alternative dar. Tolles Ambiente, gute Auswahl und natürlich ausgezeichnetes Essen. Und wenn Sie hier sind, müssen Sie unbedingt auch von den leckeren Cocktails probiert haben!

 

Das Restaurant Delphi serviert – wie der Name schon vermuten lässt – griechisches Essen. Von den Speisen stechen Kalbsleber und Tintenfische am ehesten heraus, allerdings findet sich auch eine Auswahl an vegetarischen Gerichten. Ebenfalls empfehlenswert ist das Weinangebot. Hier wird man noch vom Chef persönlich begrüßt.

Mehr
Weniger
Nürnberger Rostbratwürste

Nürnberger Rostbratwürste

Mehr
Weniger
Internationale Speisen

Internationale Speisen

Mehr
Weniger
Herzhafte Leckereien

Herzhafte Leckereien

Mehr
Weniger