Restaurants in Wolfsburg

Pho Bo - Vietnamesisches Nationalgericht
Spanische Tapas
Burger & Bier auf einem Tisch im Pub

Restaurants in Wolfsburg

Der Name ist Programm im Restaurant Creasian in Wolfsburg, eine Wortschöpfung aus „Creativity“ und „Asian“. Hier vereinen sich kreative Kochkünste mit dem besten, was die asiatische Küche zu bieten hat. Die Gäste werden auf fantasievolle kulinarische Reisen nach Japan, China, Vietnam oder Thailand entführt. „Saigon Bowl“, die „Lucky Duck“ oder das „Teriyaki Don“ – schon das Lesen der Speisekarte zielt auf die Geschmacksnerven ab. Finden Sie Ihren gemütlichen Platz im Restaurant, wo asiatische Tradition auf urbane Moderne trifft. Ein Ort, an dem Sie sich rundum wohlfühlen!

 

Tapas liegen voll im Trend. Die Restaurant-Kette Taparazzi hat die kleinen Häppchen seit 2013 als kulinarisches Konzept perfektioniert. In Wolfsburg öffnete das Taparazzi-Restaurant 2019 seine Pforten in der Innenstadt am Rothenfelder Markt als Nachfolger der ehemaligen Traditionsgaststätte Centro Italiano. Mixen Sie nach Lust und Laune alles, was die mediterran-südeuropäische Küche hergibt. Kreuzen Sie auf der Speisekarte Ihre Lieblingstapas an und schon geht es los: kleine Schälchen zum Schlemmen und Probieren. Das Ganze erleben Sie in einem freundlichen rustikalen Ambiente, wo sich Jung und Alt gleichsam wohlfühlen. Olé!

 

Das Sushi Berlin gibt es nicht nur in der Hauptstadt, sondern auch in anderen Städten Deutschlands. Den ersten Ableger bereits seit 2003 im Zentrum von Wolfsburg: das Sushi Berlin Wolfsburg. Hier erleben Sie gehobene japanische Essenskultur. Modern eingerichtet – alles in Rot, Weiß und Schwarz ganz klassisch japanisch gehalten – kosten Sie sich am besten durch die Sushi-Spezialitäten. Auch die japanischen Tellergerichte sind zu empfehlen.

 

Wer exzellente Fleischgerichte und raffinierte Grillvariationen liebt, ist im Beef Club Wolfsburg an der richtigen Adresse. Nur ca. zehn Fußminuten von der Volkswagen-Arena entfernt, mitten in der Stadt, werden Ihnen in dem von Mövenpick betriebenen Restaurant perfekte Fleischgerichte serviert. In diesem Themenrestaurant an der Uferpromenade genießen Sie auch den Blick auf den Mittellandkanal und dessen reges Treiben auf dem Wasser. Eine perfekte gastronomische Location beim Besuch des Themen- und Erlebnisparks Autostadt Wolfsburg.

 

Für echte, ursprüngliche Brauhausgastronomie mit langer Tradition steht seit 1765 das Alte Brauhaus zu Fallersleben in Wolfsburg. Mit seinem auffälligen viergeschossigen Mansardendach ist der äußere Anblick beeindruckend. Mit Schloss Fallersleben und der Michaeliskirche bildet es ein historisches Ensemble. Im Brauhaus wird bis heute die hohe Kunst des Bierbrauens gepflegt. Rund 20 naturtrübe Biersorten werden im Laufe des Jahres von Hand und mit Bio-Malz gebraut, wozu neben dem Fallersleber Schloßbräu zum Beispiel auch ein Rotbier oder ein Whiskybier gehören. Die gutbürgerliche regionale Kost findet großen Anklang, weshalb zu den üblichen Essenszeiten eine Reservierung zu empfehlen ist.       

 

Nicht nur für eine Pause beim Besuch des Kunstmuseums ist das AWILON Wolfsburg gut, sondern auch für jeden anderen Anlass, bei dem gutes Essen im Mittelpunkt steht. Das beliebte Restaurant im Wolfsburger Kunstmuseum ist derzeit temporär geschlossen. Weiterhin geöffnet hat das Café Kunstpause, wo Sie Ihren Kunstgenuss kulinarisch mit leckeren Kaffee- und Kuchenspezialitäten verschönen können.

Mehr
Weniger
Logo

  Entdecken Sie unsere Hotels in Wolfsburg!