Zwischenstopp auf dem Weg in den Urlaub: Die schönsten Urlaubsziele der Deutschen

Ferienzeit – Urlaubszeit! Die Vorfreude steigt: Der Urlaub steht vor der Tür. Es kribbelt schon beim Gedanken an den Nordsee Urlaub. In unserer Vorstellung haben wir die Anreise schon hinter uns und sitzen zum Beispiel im Autozug nach Sylt oder auf der Autofähre nach Norderney. Ob Urlaub an der Nordsee, der Ostsee, im Allgäu oder in den Alpen – Jahr für Jahr zieht es Urlauber mit dem Auto quer durchs Land, um die schönsten Urlaubsziele Deutschlands zu entdecken. Von Usedom im hohen Nordosten bis zum Schwarzwald oder dem Bodensee im Südwesten ist hier alles dabei, was dank der deutschen Autobahnen mit relativ wenig Aufwand zu erreichen ist. Auch das benachbarte Ausland ist ein beliebtes Urlaubsziel, bietet es doch ganz traumhafte Orte, die entdeckt werden wollen. Ein Urlaub in Holland am Meer oder in Dänemark – am liebsten gleich hinter den Dünen – verspricht Erholung pur: kilometerlange, weiße Strände, leichte Spaziergänge, einfach eine Natur zum Genießen. Wer die Berge bevorzugt, reist mit dem Auto in den Urlaub nach Österreich oder in die Schweiz. Hohe Berge, weite Seen und das saftige Grün der Almwiesen lassen Urlaubsherzen höherschlagen. Gerade Aktivurlaube mit Wandern, Mountain Biken und Co. erfreuen sich großer Beliebtheit. Fällt die Wahl auf Reiseziele, die noch weiter entfernt sind, sitzt man schon etwas länger im Auto. Italien zum Beispiel gehört zu einem der Lieblingsreiseziele der Deutschen. Neben dem hervorragenden Essen lassen sich auch die Destinationen sehen: Wandern in Südtirol und planschen im Gardasee in Norditalien ist genauso ein Genuss wie der Urlaub am Meer an der ligurischen Küste oder der Adriaküste. Um einen Urlaub in Schweden oder Frankreich zu verbringen, erfordert oft ebenso viele Kilometer Autofahrt, wenn nicht sogar mehr.

 

Reisen mit dem Auto bieten Freiheiten. Viele sagen, die besten Urlaubsziele mit Kindern, sind die, die man mit dem Auto erreicht. Beim Urlaub mit Kindern oder auch Urlaub mit Hund sind viele auf den eigenen PKW angewiesen. Familien machen sich zum Beispiel auf zum Ostsee Urlaub mit Kindern, packen ihre sieben Sachen in den Kofferraum und los – eben einfach und unkompliziert (bei den meisten). Buchen Eltern zum Beispiel einen Nordsee Urlaub mit Kindern auf einer der ostfriesischen oder nordfriesischen Inseln, wird dank der Autofähre sogar die Fahrzeit zum spannenden Erlebnis. Der Urlaub mit Hund an der Nordsee, in Holland oder in Dänemark lässt sich ebenfalls einfacher im eigenen Gefährt ansteuern. Pausen werden nach Bedarf gemacht, damit der Vierbeiner genug Auslauf hat und so die Reisestrapazen besser verkraftet.

 

So weit – so Urlaub. Wenn, ja wenn da nicht der Ferienverkehr wäre. Auf den rund 13.200 Kilometern Autobahn in Deutschland kommt es in der Ferienzeit mit schöner Regelmäßigkeit zum totalen Verkehrschaos. Dann schieben sich wieder die Blechlawinen in Richtung Urlaubsgebiete. Wer so einen Stau auf der Autobahn mit Kindern einmal erlebt hat, weiß, das ist kein Zuckerschlecken. Die Frage aus Kindermund „Wann sind wir da?“ alle fünf Minuten zu beantworten, gehört dann noch zu den leichtesten Übungen! Im Jahr 2022 standen wir in Summe mehr als 330.000 Stunden im Stau auf Deutschlands Autobahnen.

 

Eile mit Weile könnte die Lösung sein! Oft hilft ein Zwischenziel, den Reisestress zu entzerren. Über eine ausgiebige Pause freuen sich nicht nur die Kinder. Auch den vom Stau entnervten Eltern hilft eine Aufteilung in Etappen, um die Vorfreude auf die anstehende Erholung aufrecht zu erhalten. Eine gemütliche Übernachtung hilft, den nächsten Reiseabschnitt konzentriert und ausgeruht anzugehen. Wir fassen für euch zusammen, welche Zwischenziele auf welchen oft befahrenen Urlaubsrouten Sinn machen.

Mehr
Weniger

Die beliebtesten Routen und Autobahnen

Autobahn A7, Autobahn A1, A8, A2, A4, A5, A6, A9: Manchmal findet man sich kaum zurecht in all den Zahlen. Wir räumen für euch einmal Deutschlands wichtigste Urlaubsrouten auf und zeigen euch, in welchen Städten sich eine Übernachtung anbietet, wenn ihr eure Route plant.

 

Hamburg ist ein Zwischenstopp für eine Übernachtung, wenn ihr auf der A1 oder der A7 unterwegs seid. Plant ihr zum Beispiel eine Reise nach Dänemark oder Schweden (oder kommt von dort), ist die Hansestadt ein lohnenswerter Zwischenstopp. Ähnlich verhält es sich mit Hannover. Auch Hannover ist ein idealer Standort an der A7 für eure Reise in die skandinavischen Länder. Kommt man von Westen und folgt in Hannover der A2 in Richtung Berlin kommen auch Wolfsburg und Braunschweig für eine Zwischenübernachtung in Frage.

 

Auf unserer imaginären Urlaubsreise fahren wir weiter südlich und nehmen die A5 in Richtung Frankfurt. Eine Übernachtung in Frankfurt mitten im Herzen Deutschlands bietet sich auch an, wenn ihr auf der A3, einer der wichtigsten Ost-/West-Verbindung fahrt. Sie führt nämlich über Düsseldorf nach Köln und weiter über Frankfurt, Nürnberg und Regensburg bis nach Passau, bevor ihr die Grenze nach Österreich passiert. Also ist auch gerne eine Übernachtung im wunderschönen Regensburg oder beschaulichen Passau eine Option auf dem Weg ins Nachbarland.

 

Folgen wir der A5 weiter nach Süden, passieren wir Darmstadt, Heidelberg, Karlsruhe und Freiburg. In Freiburg habt ihr den Schwarzwald schon fast erreicht. Eine Übernachtung in einer dieser sehenswerten Städte ist mit wenig Aufwand verbunden. Ruckzuck seid ihr am nächsten Tag wieder auf dem Weg in die Schweiz, an den Bodensee oder wo auch immer ihr euch vom Alltagsstress erholen wollt.

 

Die Parallelautobahn zur A5 ist die A67. Bei Mannheim trifft die A67 auf die A6, eine weitere quer durch Deutschland verlaufende wichtige Achse. An der Grenze zu Frankreich startet sie in Saarbrücken, führt dann über Mannheim, Heilbronn und Nürnberg bis zur tschechischen Grenze in Richtung Pilsen.

 

Entlang des Neckars führt die A81 von Heilbronn bis nach Stuttgart und dann weiter bis zum Bodensee. Stuttgart erreicht ihr außerdem von Karlsruhe kommend über die A8. Sie führt weiter bis München. München ist ja sowieso immer eine Übernachtung wert. Hier ist der optimale Ausgangspunkt, um weiter in Richtung Alpen zu starten. Von Berlin erreicht ihr München über Leipzig und Nürnberg via A9. Startet ihr zum Beispiel von der Hauptstadt aus in euren Gardasee Urlaub, zieht sich die Strecke ungemein. Da nimmt das Etappenziel München doch gleich ein bisschen Stress aus der Reiseplanung. Dann folgt ihr der A8 von München auf dem Weg in die bayerischen und österreichischen Alpen. Entweder bringt euch die A96 am Inntal Dreieck in Richtung Grenzübergang Kufstein, um dann weiter nach Innsbruck und zum Brenner nach Italien zu cruisen oder ihr fahrt die wunderschöne Strecke am Chiemsee, Ruhpolding und Berchtesgaden vorbei bis Salzburg.

Mehr
Weniger
Pausenzeit auf der Urlaubreise, Familie sitzt im geöffneten Kofferraum und guckt auf einen See

Pausen einplanen!

Mehr
Weniger
Deutschland Karte mit den Autobahnen

Einmal quer durch Deutschland, bitte!

Mehr
Weniger
Stau auf einer Autobahn

Staus umgehen!

Mehr
Weniger

Der Urlaub beginnt schon mit der Anreise

Wir hoffen, wir konnten ein wenig Licht ins Autobahngewirr bringen. Fakt ist: Ein Hotel mit Frühstück ist der optimale Zwischenstopp auf dem Weg in euren verdienten Urlaub. Wir von Premier Inn lieben es, ein Stück Vorfreude mit euch zu teilen. Auf unserer Website stehen euch alle Hotels zur Verfügung – die Adresse fürs Navi inklusive. Schaut schnell nach, welches auf eurer Route liegt und bucht euren Zwischenstopp. Noch ein Tipp: Auch für Reisen mit der Bahn oder per Flugzeug eignen sich unsere Hotels hervorragend und sind oft familienfreundliche Alternativen im Vergleich zu weitaus teureren Unterkünften. Premier Inn ist als Hotel an vielen Bahnhöfen in Laufweite vertreten. Unsere Hotels am Flughafen Berlin, Stuttgart oder München sind eine traumhafte Adresse für eine Übernachtung auf dem Hinweg oder Rückweg einer Flugreise. Genießt eine Übernachtung in unseren Hotels. In den geräumigen Familienzimmern übernachten und frühstücken bis zu 2 Kinder unter 16 Jahren kostenlos mit*. Schönen Urlaub und gute Fahrt! Direkt buchen auf premierinn.de

Mehr
Weniger

* Bis zu zwei Kinder unter 16 Jahren frühstücken gratis je gebuchtem Premier Inn Frühstück für einen Erwachsenen.

Mehr
Weniger