Ausgehen in London

Mehr als 7.000 Londoner Pubs (ganz abgesehen von den Bars) stehen in der Stadt zur Wahl, um schnell ein Pint zu trinken oder den ganzen Abend lang Cocktails zu schlürfen. Sind Sie bereit für eine lange Nacht? Besuchen Sie einfach einen der zahlreichen Clubs und Dancefloors der Stadt und feiern Sie bis in den frühen Morgen. Falls Sie sich nicht entscheiden können, wo es hingehen soll, haben wir für Sie einen Quick-Guide zu Londons besten Pubs und Bars zusammengestellt

Mehr
Weniger

Die besten Bars

Dirty Martini

In dieser kleinen Kette von flippigen Bars werden tolle Cocktails serviert (am zentralsten gelegen sind die Ableger in Covent Garden und am Hanover Square). Das Beste daran ist die tägliche Happy Hour, zu der Sie Martinis zum halben Preis, Flaschenwein und günstiges Bier erhalten.


The Nag’s Head

Diese traditionelle Kneipe ist nur einen Katzensprung von Harrods entfernt und entführt Sie in die Vergangenheit. Hier sehen Sie, wie ein Pub vor Hunderten von Jahren aussah. Die Kneipe hat keine Webseite und duldet absolut keine Handys. Hier können Sie alles hinter sich lassen. Sie finden sie in der 53 Kinnerton Street, Postleitzahl: SW1X 8ED.


The Star At Night

Obwohl in dieser Bar alle erdenklichen Getränkesorten erhältlich sind, ist sie auf Gin spezialisiert – auf 50 verschiedene Sorten Gin, um genau zu sein. Entdecken Sie diesen Palast des Gins in Londons Stadtteil Soho, gleich an der Oxford Street, zwischen den Haltestellen Oxford Circus und Tottenham Court Road.


The Craft Beer Co.

The Craft Beer Co. ist eine gute Adresse, wenn Sie in London auf der Suche nach handwerklich gebrautem Bier sind. Es gibt mehrere Lokale, darunter eines in Covent Garden.


Experimental Cocktail Club China Town

Diese Cocktailbar erinnert an die Zeiten der Prohibition und versteckt sich hinter einer einfachen schwarzen Tür in der Gerard Street in Chinatown. Die Suche lohnt sich.

Mehr
Weniger
Modern Pub Flair

Modern Pub Flair

Mehr
Weniger
Cereal Killer Cafe

Cereal Killer Cafe

Mehr
Weniger
Clubs & Bars

Clubs & Bars

Mehr
Weniger

Die coolsten Clubs

Café de Paris

Dieser Nachtclub befindet sich im West End und existiert bereits seit fast 100 Jahren. Er ist so beliebt wie eh und je. Außerdem dient er häufig als Drehort für Filme. Der Club öffnet um 22.00 Uhr. Davor werden regelmäßig Burlesque-Shows und Abendessen veranstaltet. Vor 23.00 Uhr ist der Eintritt vergünstigt.


Fabric

Der wohl berühmteste Club Londons für Dance und House wurde mehrere Jahre in Folge vom DJ Magazine zu einem der besten 100 Clubs der Welt gekürt. Wenn Sie im Voraus buchen, können Sie sparen. Einlass ab etwa 21.00 Uhr.


Heaven

Der selbst ernannte „berühmteste Schwulen-Nachtclub der Welt“ befindet sich in der Nähe des Trafalgar Square unter dem Bahnhof Charing Cross. Clubnächte finden montags, donnerstags, freitags und samstags statt. Der Einlass beginnt normalerweise um 21.00 Uhr.

 

KOKO London

Bekannt für große Live-Konzerte, bietet KOKO aber auch andere Veranstaltungen an, die bis in die frühen Morgenstunden dauern. In diesem alten Theatergebäude, das sich in der Nähe der Haltestelle Mornington Crescent befindet, finden Sie Unterhaltung auf mehreren Ebenen. Der Einlass beginnt normalerweise um 22.00 Uhr. Es wird empfohlen, im Voraus online zu buchen.


The Box Soho

Dieser Nachtclub mit Kabarett befindet sich im Zentrum von Soho und zeigt eine Show, die nichts für schwache Nerven ist. The Box Manhattan ist der Partnerclub, und beide sind bekannt für ihre sexuell freizügigen Aufführungen. Einlass ab 23.00 Uhr.

Mehr
Weniger