Pressemitteilung März 2021

Mehr
Weniger

01.03.21 | Premier Inn eröffnet zwei Hotels im Norden von Nürnberg und nahe der Messe in München

Premier Inn feiert heute die Neueröffnung von zwei weiteren Hotels in Nürnberg und nahe der Messe in München. Die beiden ehemaligen ‚acomhotels‘ aus dem im Herbst 2019 getätigten Ankauf durch den Mutterkonzern Whitbread wurden während einer mehrwöchigen Rebranding-Phase auf die Premium-Economy-Standards von Premier Inn gebracht. Zu dem erworbenen Portfolio zählte neben den beiden Bestandsobjekten auch eine Projektentwicklung in Stuttgart, die bereits im Herbst letzten Jahres als Premier Inn Stuttgart Feuerbach eröffnete.

 

„Wir sind stolz, zwei erfahrene Hotelteams in der Premier Inn Familie willkommen zu heißen und die beiden Häuser ab sofort unter unserer lilafarbenen Flagge zu betreiben“, sagt Inge Van Ooteghem, Chief Operating Officer (COO) von Premier Inn Deutschland. „Dank ihrer gut angebundenen Lage und tollen Ausstattung reihen sich die Hotels perfekt in unser wachsendes Portfolio hierzulande ein.“

Mehr
Weniger

Das Premier Inn München Messe verfügt über 106 Zimmer. Das Hotel befindet sich in Haar, nur wenige Kilometer vom Messegelände entfernt. Die S-Bahn-Stationen Haar und Gronsdorf sind problemlos zu Fuß erreichbar. Das Premier Inn Nürnberg City Nordost mit 201 Zimmern befindet sich direkt am Nordostbahnhof, in der Nähe des Volksparks Marienheide. Mit der U-Bahn sind die Innenstadt sowie das Messegelände in wenigen Minuten zu erreichen.

 

Mit den beiden Neueröffnungen steigt die Anzahl auf 23 Premier Inn Hotels in ganz Deutschland, weitere Standorte folgen noch dieses Frühjahr. Die Hotels sind aktuell für Geschäftsreisende geöffnet; Doppel-, Zweibett-, Familien- sowie barrierefreie Zimmer mit flexiblen Stornierungsbedingungen zu fairen Preisen sind über die Website premierinn.de buchbar.

Mehr
Weniger
Zur Übersicht

Bildnachweis: © Premier Inn