Pressemitteilung Juli 2020

Mehr
Weniger

23.07.20 | Verbesserte Hygienemaßnahmen: ‚Premier Inn CleanProtect' steht für ein engmaschiges Reinigungssystem

Die aktuelle Krise stellt Hygiene- und Sicherheitsstandards im Gastgewerbe noch einmal mehr in den Mittelpunkt. Premier Inn reagiert mit einem überarbeiteten und damit noch besseren Hygieneversprechen namens ‚Premier Inn CleanProtect‘: Das engmaschige Reinigungssystem sieht umfassende Maßnahmen vor, damit sich Hotelgäste vom Check-In bis zum Check-Out rundum wohl und sicher fühlen können.

 

Premier Inn CleanProtect wurde von dem britischen Mutterkonzern Whitbread und Diversey, einem weltweiten Anbieter von Reinigungs- und Hygieneprodukten, entwickelt. Entlang der strengen Richtlinien der Bundesregierung wurde das Konzept auf den deutschen Markt angepasst für größtmögliche Sauberkeit und Sicherheit in allen Premier Inn Hotels. 

 

Kontaktreduktion und Desinfektion im Fokus

 

Im Mittelpunkt steht die Minimierung des Kontakts und die Erhöhung des Schutzes an der Rezeption sowie im Bar-Bereich durch Plexiglas-Schutz, das Einhalten sozialer Distanzierungsmaßnahmen und das Desinfizieren von Händen in den öffentlichen Bereichen der Hotels. Zentral ist das häufigere Reinigen von Bereichen mit hoher Interaktion wie die Rezeption, Bar, Aufzugsknöpfe, Türgriffe und Handläufe. Zum Einsatz kommen von Diversey zugelassene Desinfektionsmittel gemäß der europäischen Norm EN14476, deren Wirksamkeit gegen SARS-CoV-2 nachgewiesen ist. 

 

Im Schlafzimmer legt Premier Inn ein besonderes Augenmerk auf die Reinigung von Klimaanlagen- und Heizungssteuerungen, TV-Fernbedienungen, Schreibtischen, Ablagen, Lichtschalter und Türgriffen. Zudem versorgt die Klimaanlage jedes Zimmer mit frischer Luft und ist dabei nicht mit anderen Zimmern verbunden. Weiterhin werden die Zimmer zusätzlich überprüft und Wäsche bei über 60 Grad mit einem Desinfektionsmittel gereinigt.

 

Schulungen und Schutzausrüstung für Teams 

 

Damit das neue Hygieneversprechen jederzeit eingehalten wird, durchlaufen alle Housekeeping-Teams intensive Sauberkeits- und Reinigungsschulungen. Mitarbeitern steht persönliche Schutzausrüstung in Form von Handschuhen und Masken zur Verfügung. Händedesinfektion ist in allen Bereichen für unsere Mitarbeiter verfügbar. Zur allgemeinen Sicherheit tragen die Premier Inn Hotelteams Mund-Nasen-Bedeckungen und auch Gäste werden gebeten, in den öffentlichen Bereichen eine Maske zu tragen.

 

Mehr Informationen 

Mehr
Weniger
Zur Übersicht

Bildnachweis: © English Theater Frankfurt