Hotels im Saarland

Das Saarland – Natur, Kultur und spannende Geschichte

Willkommen in Deutschlands kleinstem Bundesland – willkommen im Saarland! Die Geschichte des Saarlands ist geprägt vom Einfluss des nahen Frankreichs. In den Wirren der Weltkriege wechselte das Saarland, das nach dem Fluss Saar benannt ist, zwischen der Eigenständigkeit und der Zugehörigkeit zum Deutschen Reich. Am „Tag X“, dem 06. Juli 1959, trat es schließlich vollständig der Bundesrepublik Deutschland bei, politisch war es bereits seit Anfang Januar 1957 als zehntes Bundesland der Republik geführt. Das Saarland ist seit jeher infrastrukturstarker Industrie-Standort. Die Völklinger Hütte gibt heute noch Einblicke in die Historie der industriellen Entwicklung. Die andere Seite des Saarlandes dagegen ist ein bewaldetes Naturparadies für Wanderer, Radfahrer und erlebnishungrige Abenteurer. Allein die Saarschleife zieht jährlich hunderttausende Besucher an, die die Schönheit der Flussbiegung bewundern. Entlang des Baumwipfelpfades befindet sich an der Spitzkehre des Flusses der 40 Meter hohe Aussichtsturm, an welchem Sie einen atemberaubenden Blick auf die Naturschönheit Saar und ihre Umgebung genießen können.

Mehr
Weniger

Unsere Hotels im Saarland

Anzeige der Karte nicht möglich

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser

Internet Explorer aktualisieren

Saarschleife

Die Premier Inn Hotels im Saarland – entdecken Sie Saarbrücken, Saarlouis und Co. Und dann ab in die Natur!

Wandeln Sie auf den Spuren der Geschichte der Grenzregion zu Frankreich oder erkunden Sie das Dreiländereck Deutschland, Frankreich, LuxemburgSaarbrückenSaarlouis und Co sind wunderschöne Städte, die auf Ihren Besuch warten. Das Saarländische Staatstheater oder das Aqualouis sind nur zwei Tipps von vielen.

Mehr
Weniger

Die Natur des Saarlandes: Saarschleife, Bostalsee, Naturpark Saar-Hunsrück

Deutschlands schönste Flussschleife, die Saarschleife, besticht durch ihre Schönheit. Auf dem Bergsporn der Saarschleife thronte zu verschiedenen Zeitaltern immer eine Burg mit verschiedenen Bauphasen, die heute als Burgruine Montclair erhalten ist. Zwei Baumwipfelpfade an der Spitzkehre des Flusses lassen Entdeckerherzen höherschlagen. Der erst 2016 errichtete Baumwipfelpfad Saarschleife mit seinem 40 Meter hohen Aussichtsturm ist spektakulär.

 

Saarradweg und Moselradweg bieten schier endlos lange Fahrradrouten – immer in Ufernähe versteht sich. Der Saar-Hunsrück-Steig ist ein traumhafter Wanderweg: 410 Kilometer durch verwunschene Täler, entlang dunkler Wälder und über grüne Wiesen quer durch den Naturpark Saar-Hunsrück. Circa die Hälfte des mehr als 2.000 Quadratkilometer umfassenden Fläche besteht aus bewaldetem Gebiet. Der Nationalpark Hunsrück-Hochwald mit seinen urigen Wäldern und naturbelassenen Höhen gehört sicher zu den schönsten Streckenabschnitten des Steigs. Wenn Sie Lust und Zeit haben, statten Sie dem Naturwildpark in Freisen einen Besuch ab. Auch eine Tour am Höhenzug Litermont mit endlos weitem Ausblick hebt die Laune.

 

Im Sommer empfehlen wir einen Ausflug zum Bostalsee. Der Stausee eignet sich hervorragend für Freizeitaktivitäten bei Sonnenschein. Ein Sprung ins kalte Nass im Strandbad Bostalsee sorgt für einen kühlen Kopf an heißen Tagen.

Mehr
Weniger

Die Völklinger Hütte und das Erlebnisbergwerk Velsen

Die Völklinger Hütte wurde in den in den Rang des Weltkulturerbes erhoben. Diese Auszeichnung wurde nie zuvor einer Industrieanlage zuteil. Als weltweit einziges und vollständig erhaltenes Eisenwerk aus der Blütezeit der Industrialisierung ist die Völklinger Hütte heute einer der größten Touristenmagnete des Saarlandes. Ähnlich ist auch das Erlebnisbergwerk Velsen im gleichnamigen Ortsteil Saarbrückens ein Zeitzeugnis dessen, was das Saarbeckengebiet zwei Jahrhunderte bis in die Neuzeit geprägt hat. Die Bergtechnik ist recht aktuell, denn bis zum Jahr 2011 wurden hier noch Bergleute ausgebildet. Die Gerätschaften sind also voll funktionsfähig.

 

Sie sehen, einen Besuch im Saarland kann man durchaus genießen. Genuss wird hier großgeschrieben, nicht zuletzt durch die Nähe und die historische Verknüpfung mit dem Nachbarland Frankreich. Man spürt förmlich das Savoir vivre der französischen Lebenskunst, das auch die Saarländer in sich haben.

Mehr
Weniger

Alles Premium. Außer der Preis. - Lernen Sie uns kennen!

Bett-Symbol

Erstklassige Zimmer

Komfortable Doppelzimmer, funktionale Familienzimmer oder geräumig und barriefrei? Sie haben freie Wahl - bequeme Hypnos-Betten immer inklusive.

Mehr
Weniger
Euro-Symbol

Flexible Buchung

Wir wissen, dass Reisepläne sich ändern können, deshalb bieten wir Ihnen bei frühzeitiger Buchung Tarife mit flexiblen Stornierungsoptionen an.

Mehr
Weniger
Zzz-Symbol

Traumhaft guter Schlaf

Wir sind Experten - vor allem wenn es um Ihren Schlaf geht. Genießen Sie besten Komfort in jedem unserer Premier Inn Hotels. So schlafen Sie traumhaft gut!

Mehr
Weniger
Familien-Symbol

Traumhaft familienfreundlich

Kinder übernachten und essen nicht nur gratis, unsere Familienzimmer bieten Platz für buchstäblich alle (auch für Lieblingsteddybären).

Mehr
Weniger
Desinfektionsspray-Symbol

Premier Inn CleanProtect

Alles für einen traumhaften Aufenthalt. Unsere Hotels werden nach höchsten Standards gereinigt, sodass Sie sich direkt von Ankunft an sicher fühlen. 

Mehr
Weniger
Besteck-Symbol

Essen für Genießer

Guten Appetit! Genießen Sie am Morgen ein leckeres Frühstück oder eine Kleinigkeit am Abend in unseren hauseigenen Restaurants und einen Drink an der Bar.

Mehr
Weniger
WLAN-Symbol

Gratis WLAN

Bei Premier Inn geht Ihr Internetzugang aufs Haus. Ohne Zeitlimit, in allen Zimmern. Einfach das “Premier Inn Free WiFi“ auswählen und lossurfen.

Mehr
Weniger
Landkarten-Symbol

Wir sind überall

Wir erobern Deutschland! Wählen Sie aus über 40 Hotels Ihr #Lieblingshotel für einen traumhaften Aufenthalt. Wir freuen uns auf weitere Neueröffnungen.

Mehr
Weniger